Das richtige Fotozelt

Hallo meine Lieben! Ich habe mein Equipment erweitert und bei mir zog das Fotozelt ein. Einfach um noch schönere Fotos zu machen und so z. B. meine Rezepte ein bisschen schöner abzufotografieren. Das praktische an diesem Zelt, es ist tragbar, also zum Mitnehmen gedacht, kinderleicht aufgebaut und mit einer LED-Lampe mit USB-Anschluss ausgestattet. Es gibt die verschiedensten Fotozelte, mit denen man professionelle Blogfotos machen kann. Sicher sollte man sich überlegen, welches für einen selbst, das richtige Zelt ist. Durch Zufall bin ich dann auf dieses Zelt gestoßen…

comi

Die Lieferung ging dank AmazonPrime ganz schnell. Perfekte Fotos können vor einem weißen oder schwarzen Hintergrund erstellt werden, wobei man natürlich noch Spielraum für Dekoration hat, obwohl es nur eine Größe von 24x22x24 cm, genügt es mir vollkommen. Das Fotozelt ist zusammenfaltbar und ermöglicht so einen einfachen Transport und eine platzsparende Aufbewahrung. Die Seitenteile lassen sich mit einem Magnet verbinden und ich werde es noch ein bisschen ausbeulen lassen.

Meine ersten Probefotos habe ich mit diesem Dekokürbis und meinem Smartphone gemacht. Für Instagram u. Co. finde ich mein neues kleines Fotostudio richtig klasse! Und was kann ich damit jetzt so alles anstellen? Das werdet Ihr demnächst sehen…. Ich werde mich erstmal in Ruhe mit dem Fotozelt auseinandersetzen. Generell finde ich so ein Zelt echt praktisch, mal sehen wie lange meine Euphorie von Dauer sein wird….

foop

Was haltet Ihr von so einem Fotozelt? Habt Ihr auch eins? Könnt Ihr noch andere Dinge rund ums Fotografieren empfehlen?

Teilen:

4 Kommentare

  1. Oktober 26, 2016 / 2:51 pm

    Eine schöne Idee, war mir nicht bekannt, dass es sowas gibt.
    Liebst Carry

    • Franzi
      Oktober 27, 2016 / 3:20 pm

      Mir auch nicht, war ein totales Schnäppchen und eine Kurzschlussreaktion 😉
      Liebe Grüße

  2. Anja
    Oktober 29, 2016 / 4:16 pm

    Hallo Franzi,

    ui, das brauch ich auch 😀
    Ich habe schon öfter von Fotozelte gehört, aber das auf den Bildern wäre ja echt genial.
    Wenig Aufwand und schnell griffbereit.

    Magst du mir vielleicht den Link geben, wo du es genau gekauft hast? 🙂

    Liebe Grüße von
    der Lichtmelodie

    • Franzi
      Oktober 30, 2016 / 10:50 am

      Hi Anja, ich habe es von Amazon, einfach mal gucken, habe ca. 12 € bezahlt, aktuell kostet es aber 15 €. von CiaraQ! Gibt aber noch andere alternative Fotozelte! Vielleicht ist ja was für dich dabei!
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.