winj

828. Hafengeburtstag Hamburg

Huuuch! Da bin ich wieder, relativ spontan ging es am Sonntag, den 08. Mai 2017 also vorgestern nach Hamburg zum 828. Hafengeburtstag! Ich bin ja bestimmt 2-3 x im Jahr in meiner Lieblingsstadt, aber beim Hafengeburtstag war ich noch nie, bis jetzt. Massen an Menschen stören mich auch nicht, denn es gab viel zu sehen, zu essen, zu trinken und gute musikalische Unterhaltung. Tja und wie das auf dem Land so ist, gibt es Vereine, die einen ermöglichen richtig günstig in Städte zu fahren. So organisierte unser Kulturverein diese Sonntagsfahrt nach Hamburg. Für die Elbphilharmoniebesichtigung reichte es leider nicht, denn die war wie im Vorfeld zu erwarten, bzgl. der Aussichts-plattform voll ! Macht ja nichts, ich komme wieder! Die Fahrt ging um 9 Uhr los, gg. 12 Uhr trudelten wir in Hamburg ein. Bevor es Richtung Hafengeburtstag ging, sind wir was essen gegangen…

gzg7

Gestärkt machten wir uns vom St. Pauli Fischmarkt zur Elbphilharmonie. Wer diese Strecke bereits zu Fuß gegangen ist, der weiß, wie lang sie ist. Vormittags war noch gutes durchkommen, an den Landungsbrücken füllte es sich so langsam und wir konnten die Segelschiffe z.B. MIR anschauen. Weiter gab es auch vieles zu sehen und entdecken, entlang des Nantes Festivals (Frankreich), der diesjährigen Gaststadt beim Hafengeburtstag. An der Elbphilharmonie angekommen machten wir eine Pause und der Wind wehte so schön. Auf der ganzen Strecke habe ich einen Sonnenbrand trotz das ich eingecremt war, bekommen. Es waren 20° Grad und strahlender Sonnenschein. Ein richtig perfekter Sonntag! Zurück ging es für uns mit der S-Bahn vom Baumwall zu den Landungsbrücken, so haben wir eine Laufstrecke gespart. Dort sahen wir uns noch auf der NDR-Bühne einige Highlights an, bevor wir uns langsam zum Fischmarkt zurückmachten, um die große Auslaufparade der Schiffe zu verfolgen. Gegen 19 Uhr ging es mit dem Bus für uns in Richtung Heimat. Ein richtig toller sonniger Tag mit vielen Eindrücken und einer guten Busfahrt!

winj9winj9i4winj9i4mwed2winj9i4m9winj9i4m91winj9i4m91e

Hi, ich freue mich über Deinen Besuch und Deinen Kommentar! Ich blogge über diverse Themen und freue mich wenn es Dir gefällt!

9 Comments

  • Marie

    Mai 9, 2017 at 5:43 pm

    Wow, richtig schön. Ich war noch nie in Hamburg, möchte aber unbedingt mal hin. Danke für die wunderschönen Impressionen. Liebste Grüße

    Antworten
    • Franzi

      Mai 10, 2017 at 8:28 am

      Ja wirklich Glück gehabt 😉 Wobei Hamburg bei jedem Wetter schön ist, und Regen nun mal zu Hamburg gehört. Es war voll, ist jetzt nicht so das ich jedes Mal zum Hafengeburtstag muss.. wenn mal nichts los ist, ist es auch angenehm! und man sieht noch mehr… Oh bist du zurück aus England? wie schön!
      Liebe Grüße

      Antworten
  • nossy

    Mai 15, 2017 at 7:17 pm

    Wunderbar, dass du den Hafengeburtstag so genießen konntest!
    Mir selbst ist der immer zu voll von Menschen. Komisch, da ich es ja eigentlich gewöhnt sein müsste, so als Wahlhamburgerin 😉
    Die Strecke St. Pauli Fischmarkt bis zur Elbphi finde ich dann aber persönlich gar nicht soooo schlimm, allerdings gehe ich auch gerne zu Fuß. Solche Strecken täuschen in der Großstadt aber auch immer wieder die Wahnehmung. Oft habe ich den Eindruck, dass ist ja gar nicht weit. Dann bin ich irgendwo auf dem Land, habe die selbe Entfernung vor mir und denke nur so: hmmm, das ist ja ein ganzes Stück! xD

    Hab eine schöne Woche,
    nossy

    Antworten

Schreibe einen Kommentar