KW 4 | Gesehen, Gehört, Gebloggt

hhh

Ihr Lieben! Wahnsinn, der Januar neigt sich dem Ende entgegen… Obwohl ich ja schon fand er hat sich ein bisschen gezogen und kam mir länger als der Dezember vor. Gefühlt habe ich auch vielmehr geschlafen als sonst, dennoch bin ich voller Tatendrang und freue mich auf den Februar, aber vorher gibt es noch den (fast) letzten Wochenpost. Ich wünsche Euch einen wunderbaren Sonntag!

GESEHEN | Einige DVDs (welche genau folgt im nächsten DVD-Heap Post), Dschungelcamp, Der Bachelor und ansonsten eher wenig Fernsehen geschaut. In der Stadt habe ich die Tage viele Sale-Produkte entdeckt.

GEDACHT | Das es richtig schön mild draußen geworden ist und man bald seine Winterjacke gehen eine luftigere austauschen kann. Warum bin ich diese Woche nur so müde und ausgelaugt? Ich brauche mehr Schlaf.

GEBLOGGT | Diese Woche nur ein Rezept, den “Croissant-Auflauf”, ich war zwar voll guter Dinge, aber der Mangel an Schlaf hat sich irgendwie dann doch bemerkbar gemacht. Egal, meine Idee sprudeln nun wieder.

GEKAUFT | Bei dm Beauty Produkte, ein neues Buch (Rezension folgt), Geschenke für einen 80. Geburtstag, neue Kleidung (Thermohose, Plüschpullover, Thermoshirt und Rutschsocken)

GELESEN | Erneut das Buch “The Circle”, da ich sehnsüchtig den Film nun endlich auf DVD sehen möchte. Die tägliche Tageszeitung “Braunschweiger Zeitung” u. “Peiner Allgemeine Zeitung” um auf den neuesten Stand zu sein und mein Webdesigner-Buch für neue Aufträge.

GEINSTRAMT | Narzissen in einer Vase, ein Foto vom letzten Jahr aus Madame Tussauds: Ich im Dschungelcamp!, einen Teil meiner eingekauften Sachen.

GESPOTIFYT | Meine wöchentliche Liste und ein wenig die Charts der verschiedenen Länder rauf und runter. Immer ganz interessant andere Musik anzuhören, die man noch nicht kennt und hier auch nicht veröffentlicht bzw. gespielt wird.

6 Kommentare

  1. Mareike
    Januar 28, 2018 / 9:51 am

    Sehr schön, freue mich auf den DVD Heap. Das milde Wetter war angenehm 😉
    Liebste Grüße

    • Januar 31, 2018 / 5:06 pm

      Der ist in Planung und kommt nächste Woche 😉

  2. Januar 30, 2018 / 8:22 am

    Achja, der Januar. Bei mir wie nichts vorbei gezogen.
    Bei der Arbeit sind im Januar immer Überstunden angesagt – dadurch bleibt natürlich wenig Zeit – war über jede Zeit auf der Couch glücklich – deshalb auch kaum was unternommen.

    Allerdings war der Start ins Jahr ganz gut. Habe mir ja vorgenommen mehr Zeit für mich und schöne Dinge zu nehmen und das klappt bisher gut – und tut gut 🙂

    Liebe Grüße

    • Januar 31, 2018 / 5:04 pm

      Na, das ist doch schön, wenn das klappt und es kommen bessere Zeiten!

  3. Mareike
    Januar 31, 2018 / 4:48 am

    Schöner Beitrag, ich mag die Rückblicke gerne, habe auch kaum TV gesehen, außer ein bisschen Trash TV. Seien wir ehrlich, es guckt zumindest jeder mal rein.
    Liebe Grüße

    • Januar 31, 2018 / 5:04 pm

      Oh hast du nochmal geschrieben. Lieben Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.