ctt

Ihr Lieben! Neues Jahr, neue Rezepte! Was Low Carb mäßiges ohne Fleisch!? Ich bin ja bekennender Fleischesser, achte aber auch darauf mal was anderes zu essen. Daher wird man mit dieser Portion an selbstgemachten Ofengemüse auch richtig satt. Es schmeckt einfach lecker dieses knusprige Gemüse. Das Rezept reicht für zwei Personen mit Nachschlagmöglichkeit. Die Kartoffeln sind weich und kross zugleich. Die Paprika und Zucchini saftig. Natürlich kann dieses Ofengemüse auch zu einer Fleischspezialität serviert werden. Wer es aber schnell und mit nicht zu viel verbundenen Aufwand mag, wird dieses Ofengemüse lieben. Ihr könnt selbstverständlich noch anderes Gemüse dazutun, je nach Belieben. Mit nem´ kleinen Creme fraiché Dip schmeckt es ebenso toll. Es ist Bergfest, also Mitte der Woche, ich werde mich nun an weiteren Arbeiten setzen und noch Posts ausarbeiten. Wie ihr seht, war mir nun erneut nach pink, einfach um den Frühling schon herbeizuführen*lach*. Dabei hat es heute bei uns angefangen zu schneien, der ist aber fast schon dem Regen gewichen. Lasst es euch schmecken!

Beitrag ansehen

wdss

Ihr Lieben! Gerade sitze ich am Notebook und habe wieder diese Schmerzen, diese chronischen Bauchschmerzen. Ich habe seit einigen Jahren colitis ulcerosa, eine chronische entzündliche Darmkrankheit. Die Colitis betrifft den Dickdarm (lat. Kolon), daher der Name. Diese Krankheit beginnt schleichend und verläuft in Schüben. Man bekommt krampfartige, schmerzhafte Durchfälle und fühlt sich schwach. Wie sich ein Colitis-Schub anfühlt? Stell dir vor, du hast einen Magen-Darm-Infekt und das jeden Tag. Ich war 27 Jahre alt, als die Colitis festgestellt wurde, damals wurden in einem Jahr drei Enddarm- und drei komplette Darmspiegelungen durchgeführt. Im Winter war es sogar so schlimm, dass diese ständigen Stuhlgänge gar nicht aufhörten und ich für eine Woche ins Krankenhaus kam.

Beitrag ansehen