laste

Ihr Lieben! Während ich letztes Jahr doch ein bisschen früher dran war, ist es heute ja schon spät. Nur noch wenige Stunden trennen uns vom Dezember, an dem wir jeden Tag ein Türchen öffnen werden. Ob klein oder groß spielt keine Rolle für Adventskalender. Ich habe mir also meine Packpapierrolle geschnappt, mit BrushPens Zahlen und Muster draufgemalt, Süßigkeiten darin versteckt und ihn an eine weiße Wand mit Washi Tape gehängt. Ziemlich simple, ich weiß. Es musste halt schnell gehen. Insgesamt habe ich selbst vier Adventskalender hier stehen, von Süßigkeiten bis Gutscheinkarten, bin ich bestens eingedeckt. Und Ihr? Freut Ihr euch jetzt auf die Adventssonntage und die besinnliche Vorweihnachtszeit? Wer also Lust hat, noch schnell was zu basteln, heute letzte Chance! Beitrag ansehen

55

Ihr Lieben! Kurz vor Dezember noch ein kleines DIY. Passend zu Weihnachten habe ich Kerzen mit Transfer-Folie verziert, diese gibt es im gut sortierten Handel u.a. hier. Ich habe sie allerdings ganz günstig bei KIK gekauft und mir gedacht, dass ich Freunden und Familie, ja mal eine Kerze schenken könnte!? Also habe ich mich dran gesetzt und die tollen Muster auf die Kerze übertragen.  Im Grunde wie bei einem Tattoo für die Haut.  Wie das genau funktioniert, zeige ich Euch jetzt. Also auf Kerzen kaufen!

Beitrag ansehen

res

Hallo Ihr Lieben! Tja, was soll ich sagen, viel um die Ohren – aber nun habe ich einen neuen Beitrag geschrieben und zwar über ein “Do It Yourself” Projekt. Ich habe schon vor einiger Zeit, diese tollen beiden Wandregale gekauft. Zwei weitere davon hängen nun bei uns auf dem Flur, diese habe ich mit Dekofolie beklebt und mit Acrylfarbe bemalt. Alles total simple! Ich mag den Style und die Baumrinden. Alles was ihr dafür braucht, findet Ihr tja bei Kik & Co. oder direkt im Kreativmarkt. Und die Wandregale habe ich euch neulich bei Instagram gezeigt. Ein kleine Anleitung gibts auch. Ihr könnt euch sicher denken, wie es funktioniert.. Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende und gelobe Besserung!

Beitrag ansehen

h4km-r2a70vj-qptcu_kmg_r

Hallo meine Lieben! Emojis sind seit einer guten Weile im Trend, es gibt sie nicht nur bei Whats App sondern mittlerweile als alles mögliche zu kaufen. Im August 2017 startet endlich der Emoji Film und passend dazu gibt es heute ein DIY. Ein Einhorn Stiftehalter a la Emoji! Man könnte auch sagen, perfekt zum Schulstart oder einfach für Einhorn-Fans! Was haben wir nicht alles schon fur tolle und kuriose Dinge rund um den Einhorn gesehen. Ich mag Einhörner und noch nervt es mich nicht. Ist vielleicht auch ein ganz tolles simples Geschenk für eure Lieben? Ich wünsche euch jetzt schon ein wunderbares Wochenende und wir hören uns 😉

Beitrag ansehen

tras12

Bereits im Sommer letzten Jahres habe ich Euch Tape Taschen gezeigt, die ihr für kleine Dinge oder Kosmetik, Sonnenbrillen, Stifte oder in kleineren Format auch als Handyhülle verwenden könnt. Nun habe ich weitere Taschen “designt” und diese in zwei verschiedenen Versionen: nur mit Tape und Stoff 😉 Ich finde alle unglaublich cool 😉 Was meint ihr? Das DIY dauert ca. 30 Min. pro Tasche und ist auch für Bastelanfänger geeignet…. Man kann die Taschen noch mit Hinguckern verzieren, das bleibt euch überlassen ! 😉 Meine Auftragstasche ist auch schon fertig und versandbereit …. Die Taschen halten echt lange, wenn ihr das alles miteinander richtig schön verklebt bzw. verbindet. Achtet darauf dass ihr richtiges Ducttape oder festes Gewebeband verwendet… Gewebeband hat eventuell den Nachteil, dass es extrem riecht, deshalb solltet ihr das Band ausgepackt eine Weile liegen lassen, in den Taschen verfliegt der Geruch auch mit der Zeit… Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende!

Beitrag ansehen